Praktika Hotel – Anmeldung

Du hast dich entschlossen ein Hotelpraktikum im Ausland zu absolvieren? Dann melde dich hier für unser Praktikantenprogramm an! Wähle zwischen den folgenden Locations: Spanien, Kanarische Inseln, Mallorca, Ibiza, Malta, Griechische Inseln und Costa Rica. Du erhältst freie Unterkunft und Verpflegung, sowie eine monatliche Vergütung vom Hotel gestellt. Sobald wir deine Anmeldung und deinen Lebenslauf erhalten haben, werden wir ein Skype Gespräch mit dir vereinbaren, um mehr über deine Wünsche und Erwartungen bezüglich des Praktikums zu erfahren. Solltest du bereits vorher eine Anmerkung haben, trage dies bitte in das Feld „Deine Nachricht“ ein. Gerne könnt ihr eurer Praktikum auch gemeinsam mit Freunden oder Kommilitonen absolvieren.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

Vorname

Geburtstag
E-Mail

Straße und Hausnummer

WeiblichMännlich

Wann möchtest du beginnen?
Wo möchtest du dein Praktikum absolvieren?

Deine Nachricht:

Bitte lade hier deinen Lebenslauf in Englisch oder Spanisch hoch:

Ja, ich akzeptiere die AGB von Spanish Work Exchange Programme (die AGB findest du unten auf dieser Seite) und die Datenschutzerklärung.

Du kannst unser Anmeldeformular auch hier herunterladen und uns per E-Mail zusenden.

Bitte beachte, dass du für unser Praktikantenprogramm mindestens 18 Jahre alt sein musst. Dementsprechend musst du zum Start deines Praktikums dein 18. Lebensjahr erreicht haben. Anmelden kannst du dich jedoch auch schon vorher! Wir werden uns nach Erhalt deiner Anmeldung und deines Lebenslaufs umgehend mit dir in Verbindung setzen um ein Skype Interview zu vereinbaren. Solltest du Fragen haben, kannst du uns jederzeit über unser Kontaktformular oder einfach per E-Mail kontaktieren. Wir freuen uns über deine Anfrage und werden sie dir zeitnah beantworten.

Die Anmeldung zu unserem Praktikantenprogramm ist der Start in eine tolle und wertvolle Auslandserfahrung!

Vielen Dank für deine Anmeldung!

praktika-hotel-praktikanten
hotelpraktikum-praktikantin-am-strand
hotel-praktika-praktikanten-bei-der-arbeit