Spa & Wellness2019-01-10T22:56:22+00:00

Spa & Wellness

Hotelpraktikum im Ausland in der Abteilung Spa & Wellness

Hotelpraktikum Ausland in der Abteilung Spa & Wellness

Für dieses Hotelpraktikum im Ausland ist eine Praktikumsdauer von 2 bis 6 Monaten vorgesehen. Du lernst alle Tätigkeiten im Spa & Wellness-Bereich kennen. Du stehst den Kunden in den unterschiedlichen Bereichen der Spa & Wellness-Abteilung als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Aufgabenschwerpunkte variieren je nach Einsatzort. Du wirst hauptsächlich das Team bei den Anwendungen und Behandlungen im  Spa unterstützen und diese selbstständig übernehmen. Die grundlegenden Behandlungen wie Nackenmassage, Rückenmassage, Ganzkörpermassage, Gesichtsmassage, Fango-Packungen, Aromatherapien solltest du schon beherrschen, andere Massagetechniken und Behandlungen werden dir gezeigt. In diesem Bereich wirst du auch mit den internationalen  Gästen kommunizieren, sie beraten und ihnen Informationen zu den verschiedenen Wellness-Anwendungen geben. Du sorgst dafür, dass die Gäste sich wohl fühlen. Du solltest natürlich Interesse und Fachwissen im Bereich Massage, Wellness, Kosmetik, Maniküre etc. mitbringen.

Deine Arbeitszeit während deines Hotelpraktikums beträgt 40 Stunden pro Woche mit zwei freien Tagen.

Die Unterkunft und die Verpflegung stellt das Hotel gratis und zahlt eine Vergütung von mindestens von 150 € im Monat.

Du machst eine Ausbildung im Bereich Physiotherapie, Kosmetik, Friseur oder ähnlichem und planst ein Auslandspraktikum im Hotelgewerbe. Wenn Du Dich für ein Hotelpraktikum im Ausland im Spa & Wellness-Bereich entscheidest, solltest Du aufgeschlossen, kontaktfreudig und kommunikativ sein, der Umgang mit vielen Menschen, insbesondere mit verschiedenen Nationalitäten sollte Dir sehr viel Spaß bereiten. Für ein Hotelpraktikum im Bereich Spa & Wellness solltest Du gute Englischkenntnisse vorweisen können. Spanische Grundkenntnisse wären von Vorteil, sind aber nicht zwingend erforderlich.

Auf Malta und den griechischen Inseln reichen gute Englischkenntnisse aus und für ein Praktikum in Costa Rica sind mittlere Spanischkenntnisse erforderlich.

Praktika in der Abteilung Spa & Wellness bieten wir in den folgenden Locations an:

  • Kanarische Inseln (Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria)
  • Mallorca
  • Marbella
  • Costa Rica
  • Malta
  • Griechische Inseln (Kreta, Rhodos, Korfu, Kos)

Ähnliche Bereiche für ein Hotelpraktikum